Wir bringen Innovationen voran.
 
 
 

Innovationsfinanzierung

Der Hintergrund:  

Bundesweit werden vor allem Eigenkapital und Cash-flow zur Innovationsfinanzierung verwendet. Fast 50 Prozent der KMU nutzen auch Darlehen und Fördermittel, Letztere etwa dreimal häufiger als Darlehen, weil sie vermutlich einfacher zugänglich sind*. Die Einwerbung ist immer herausfordernd: Darlehen erfordern u.a. ein positives Kreditrating, Kapitaldienstfähigkeit und Sicherheiten. Fördermittelanträge sind manchmal recht bürokratisch und aufwändig. Zudem sind ausreichende Eigenmittel nachzuweisen. Erfolgreiche Finanzierungs- und Förderanträge bedürfen daher guter Vorbereitung. 

* Quelle: DIHK Innovationsreport 2012

Das Ziel:  

Fremdmittel - insbesondere Darlehen und öffentliche Fördermittel - als zusätzliche Finanzierungsquelle für Innovationsvorhaben sowie für die generelle Unternehmensfinanzierung effizient und erfolgreich einwerben. 

Unser Angebot: 

Finanzierung 

Beantragung von Darlehen, Beteiligungen und Bürgschaften privater und öffentlicher Finanzierungspartner. 

  • Erarbeitung von Businessplänen 
  • Erarbeitung von Business Checks 
  • Erarbeitung von Finanzierungsplänen 
  • Erarbeitung von Finanzierungsanträgen 
  • Kennzahlenanalysen 
  • Optimierung des Controlling-Systems 
  • Optimierung der Kommunikation mit Finanzierungspartnern 
  • Plausibilisierung vorhandener Planungen 
  • Vorbereitung bankengerechter Unterlagen 
  • Vorbereitung und Begleitung von Gesprächen mit Kreditinstituten, Kapitalgebern 

Förderung 

Beantragung von Zuschüssen aus KMU Förderprogrammen des Bundes und der Länder.  

  • Abstimmungen mit Projektträgern / Fördergebern 
  • Administration von Förderprojekten (Abrechnungen, Stundennachweise, Verwendungsnachweise & Co.) 
  • Beratung über Förderprogramme (EU, Bund, Länder) 
  • Erarbeitung der Förderstrategie 
  • Erarbeitung von Projektskizzen 
  • Erarbeitung von Förderanträgen 

Ausgewählte Förderprogramme des Bundes (Förderzuschüsse):  

 Beratung

Forschung und Entwicklung (FuE)

Investitionen

  • Einzelbetriebliche Investitionsförderung | GRW-Mittel  
  • Förderung von energieeffizienten und klimaschonenden Produktionsprozessen

Personal

  • Eingliederungszuschüsse 
  • Innovationsassistent 
  • WeGebAU

Tipp: Eine vollständige Übersicht aktueller KMU Förderprogramme finden Sie hier