Finanzierung

Finanzierungen erfolgreich planen und umsetzen.

Die Beantragung oder Erhöhung von Kontokorrentlinien, Darlehen, Bürgschaften und stillen Beteiligungen sollte optimal vorbereitet werden. Für welchen Anlass auch immer – wir unterstützen Sie nach Kräften und arbeiten dabei eng mit Ihren bestehenden Partnern, Hausbank und Steuerberatung, zusammen. Hinzu kommen fallweise Bürgschaftsbanken, mittelständische Beteiligungsgesellschaften und Investitionsbanken. Bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen binden wir auch alternative Finanzierungspartner ein, etwa im Bereich Factoring oder Sale & Lease Back. Mit diesen Instrumenten kann relativ kurzfritig frische Liquidität generiert werden - beim Factoring durch den Ankauf von Forderungen und beim Sale & Lease Back durch den Ankauf von Anlagevermögen.   

  • Finanz-Checkup
  • Rating
  • Planung, Controlling und Benchmarking
  • Cashflow-Analysen 
  • Business Pläne
  • Rentabilitäts- und Liquiditätspläne
  • Finanzierungsmix
  • Finanzierungsbegleitung bei Kreditinstituten
  • Sondierung alternativer Finanzierungsformen
  • Maßgeschneiderte Planungstools

Grundvoraussetzung für klassische Bankenfinanzierungen ist eine gute Bonität, gemessen am Rating von Hausbank und externen Ratingagenturen. Damit rücken Faktoren wie Kontoführung, Liquidität, Rentabilität und Kapitalstruktur in den Brennpunkt – also Ihr Finanzstatus. Mit einem Finanz-Checkup gewinnen wir dazu einen ersten Überblick und erkennen Optimierungsbedarf. Neben den aktuellen Rating-Scores stehen dabei bestimmte Kennzahlen aus BWA, Summen und Salden und Jahresabschluss und einige andere Faktoren im Mittelpunkt.

Wir schaffen dauerhaft Transparenz, etwa durch Kommentierungen Ihrer monatlichen Auswertungen und Cashflow- Analysen. Ebenso erweitern wir bei Bedarf Ihre Planungs- und Controlling-Prozesse, etwa um Rentabilitäts- und Liquiditätspläne, Planfortschreibungen mit rollierendem Forecast, Soll/Ist-Vergleiche und Branchenvergleiche (Benchmarking).

Für die Beantragung frischer Finanzmittel erstellen wir in der Regel detaillierte Business Pläne mit ausführlichem Text- und Zahlenteil. Diese bauen wir auf Einzelplanungen für Personalkosten, Betriebskosten, Investitionen, Abschreibungen, Kapitalbedarf und Kapitaldienste und ergänzen diese fallweise, etwa um statische oder dynamische Investitionsrechnungen.

Investitionspläne, etwa für ein größeres Anlagenprojekt, werden mit Zeitplänen und strukturierten Finanzierungsplänen untersetzt. Sofern aus Bankensicht ausreichend, erstellen wir auch mehrjährige Rentabilitäts- und Liquiditätspläne mit detaillierten Kommentierungen. Vorhandene Planungen werden entsprechend verprobt, plausibilisiert und bedarfsgerecht optimiert. 

Gerne begleiten wir Sie auch bei Bankgesprächen und je nach Bedarf während der Laufzeit der Finanzierung.

Was auch immer Sie benötigen: Wir liefern Ihnen maßgeschneiderte Lösungen – bis hin zu individuellen Planungs- und Controlling-Tools. Diese bauen wir im Rahmen des Planungsprozesses für Sie auf und überlassen sie Ihnen zur weiteren Verwendung.

Mehr erfahren? Interessiert an einem Finanz-Checkup? Hier erreichen Sie uns für einen ersten, unverbindlichen Gedankenaustausch.